Kulturpreisträger Simon Sachs, Juryvorsitzende INK
Ehrenamtskarte für Timo Abersfelder, Günter Birkler, Annett Schmidt, Rudi Wolf und Herbert Schreiber
Ehrenbrief des Landes Hessen für Helmut Ruppel

Danke liebe ehrenamtlich engagierte Jossgründer

07. 07. 2022

Welch eine Power ehrenamtlichen Engagements  in Jossgrund. Dazu kommen noch alle in Vereinen, Gruppen, etc. engagierten Menschen :-)

Die Vielfalt der Tätigkeiten ist erstaunlich. Wir haben Bankpaten, Grünflächenpaten, Naturparkführer, Spielplatzpaten, Personen die sich im Besuchsdienst im Krankenhaus und im Hospiz um die Sorgen der Patienten kümmern, sich im Bund der Vertriebenen, in der Flüchtlingsbetreuung, in Natur- und Artenschutzprojekten (Gallisches Dorf, Naturlandstiftung, Obstwiesenpflege), Heimatgeschichte, Kleiderkammer, als Spechtbeauftragter engagieren, die Friedhöfe in Oberndorf und Pfaffenhausen, den Dreschplatzpark sauber halten, Veranstaltungen in der Gute Stuwe, als Lebendiger Advent organisieren und durchführen oder sich anderweitig für das Wohl unserer Bürger einsetzen (Renovierungsdienst, Winterdienst). Darüber hinaus haben wir noch engagierte Bürger die auch außerhalb des Jossgrunds (Führungs-) Verantwortung übernehmen (Kreisimker, Jury Kulturpreis MKK). 

 

Von 112 eingeladenen Personen konnten ca. 65 Personen teilnehmen :-) Und wir habe sicher noch nicht alle engagierte Personen auf unserem "Radarschirm". Wir arbeiten dran :-)

 

Die heutige Veranstaltung ist ein Ausdruck dieser Wertschätzung Eures ehrenamtlichen Engagements. Und es freut mich besonders, dass diese Veranstaltung ab heute ein fester Bestandteil der Anerkennungskultur in unserer Gemeinde sein wird (bisher wurden schon zwei Veranstaltungen von der Ehrenamtsagentur organisiert).

 

Im Fotoalbum findet Ihr noch einige Impressionen von der Veranstaltung. 

 

Helmut Ruppel

7. Juli 2022

 

 

 

Bild zur Meldung: Danke liebe ehrenamtlich engagierte Jossgründer

Fotoserien


2022 07 07 Dankeveranstaltung (07. 07. 2022)

Juli 2022 Danke-Veranstaltung Ehrenamt 

Urheberrecht:
Helmut Ruppel